Der Staub ist raus, alle Hexen und Häscher sind für die Fasnet vorbereitet. Kurz nach 11 Uhr wurden heute die Schwarzwaldhexen von Ihren Hexenmeistern Benny und Andrea aus dem Winterschlaf erweckt und abgestaubt. Alle Kleidle wurden kontrolliert und für die kommenden närrischen Tage vorbereitet.

Nach einer Stärkung wurden mit Lukas, Johanna und Saskia drei neue Hexen in die Reihen der Schwarzwaldhexen aufgenommen. “Du weißt es nicht, das kann nicht sein, Siggi, schenk’ nochmal kräftig ein…” war so manches Mal zu hören als eine der drei neuen Hexen keine Antwort wusste auf die Frage des Hexenmeisters.

Dass sie ihr Bett über die närrischen Tage unbenutzt lassen wollen schworen sie und mit einem Sprung über das Hexenfeuer und einem guten Schwung Taufwasser aus dem Hexenkessel über den Kopf wurden sie in die Reihen aufgenommen.