Im Jahre 2018 findet unser Peterzeller Hexenball bereits zum 19. Mal statt. Auf Grund der kurzen Fasnet haben wir den Termin diesmal auf Dreikönig, Samstag, 6. Januar 2018 gelegt. Der Ball findet wie immer in der Peterzeller Festhalle und dem großen Zelt vor der Halle statt. Die Tore zum närrischen Ereignis öffnen sich um 19:30 Uhr. Der Hexenball ist einmal mehr das Highlight der Peterzeller Fasnet.

In bekannter Weise haben wir Hexen ein buntes Programm für den Abend zusammengestellt. Einige Narrenzünfte haben ihr Kommen angekündigt. Damit zeigt sich wieder einmal, dass wir Schwarzwald Hexen sehr enge närrische Freundschaften mit vielen Zünften pflegen. Es zeigt aber auch, dass der Peterzeller Hexenball einen guten Ruf im weiten Umkreis genießt und für Party und gute Stimmung bis in den Morgen steht. Mit den Maoraloch Hexen, den Aichhalder Mühlenhexen, den Klosterwaldhexen, den Schorenhexen, den Fiechtewaldt Hexen, den Schafhof Hexen, den Kobalthexen, den Schoaf-Hexen, den Glasbachhexen und den Bortberghexen sind dieses Jahr eine ganze Menge Hexen bei uns zu Gast. Aber auch traditionelle Zünfte wie die Hagen-Henker aus Beffendorf, die Dornhaner Lauser oder die Narrenzunft “klein Bayern” Fluorn sind zu Gast. Für bekannt gute Stimmung sorgen die „Eschagraba Tröder“ aus Rötenbach. Noch einige närrische Gäste mehr werden den Abend bereichern, lasst Euch überraschen.

Seit dem ersten Ball in Peterzell ist das Duo „Alexandra und Mike“ vom Sulgen mit von der Partie und auch 2018 sorgen sie wieder für Stimmung beim Hexenball und werden die Halle wieder einmal zum kochen bringen.

 

Weitere Infos findest du hier auf Facebook!